Archiv der Kategorie: Allgemein

BRICS  Staaten – Eine geopolitische Transformation aus astrologischer Sicht. Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika

Die BRICS Staaten wurden 2009 gegründet, sie repräsentieren 40% der Weltbevölkerung. Es ist ein Zusammenschluss von Schwellen – und Industrieländern. Sie haben ein gemeinsames Interesse: sich gegen die Dominanz des Westens zu positionieren. Sie streben eine Reform des Finanzsystems an und wollen dem Dollar als globale Leitwährung entgegentreten.

Donnerstag, 22. Februar 2024, 18.00 Uhr

Mag. a. Brigitte Hueber

Vortragsort: Hegelgasse 15/7, 1010 Wien

Es brodelt in Deutschland. Eine astrologische Betrachtung des Geschehens.

Die Wirtschaftskraft Deutschlands ist/war der ruhige Pol Europas. Jetzt sind Bauernaufstand, Streiks, Streit und Teuerungen zum Stressfaktor geworden. Diese schon lange anhaltenden Entwicklungen, in Politik und Alltag, lösen Unruhe und Unverständnis in der Bevölkerung aus und erzeugen Widerstand und Revolten. Die Konstellationen begleiten das Geschehen, zeigen die Entwicklung an, und weisen uns den Weg.

Donnerstag, 8. Februar 2024, 18.00 Uhr

Brigitte Strobele

Vortragsort: Hegelgasse 15/7, 1010 Wien

——————————————————–

Astrologie-Kurs für Anfänger, 1. Semester klassische Astrologie Der Kurs erstreckt sich über 7 Abende, zu jeweils eineinhalb Stunden. 

Montag, 19 2. 2024 um 17.30 Uhr – Folge-Termine: 26. Februar, 4., 11., (18. ?), 25. März, 1., (8. ?) April 2024

Thema: Astronomische und rechnerische Grundlagen, Gebrauch der Tafeln, Horoskopelemente, Tierkreis und Planeten, Erstellung des Horoskops, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Kosten: 200,-, Kurs-Anmeldung per E-Mail:  info@oeag-astrologie.at, Auskünfte:  0676 41 40 555 – Brigitte Strobele

Die astrologischen Auslöser von “Erwachen” und Nahtod-Erlebnissen

Die Erforschung dieser beiden Phänomene, die es schon immer gegeben hat, ist noch nicht sehr weit gediehen. Erst in den letzten Jahrzehnten gewinnt dieses Thema an Bedeutung und immer mehr Menschen interessieren sich dafür. Beim Thema des “Erwachens“ ist allerdings zu beachten, dass hierbei zwischen einem spirituellen und einem politischen Erwachen unterschieden werden muss. 

Brigitte Strobele

Donnerstag, 14. Dez. 2023, 18.00 Uhr

Vortragsort: Hegelgasse 15/7, 1010 Wien

Fifth European Conference on Astronomy –  15-16-17 Dec 2023  

FIFTH EUROPEAN CONFERENCE ON ASTROLOGY 15-16-17 DEC 2023, Online-Conference /ZOOM
Fifth European Conference on Astrology,
which takes place in the form of an Internet Zoom Conference with Dates: 15-16-17 Dec 2023.
18 SPEAKERS FROM 12 COUNTRIES WILL PRESENT THE IDEAS AND METHODS OF THE AUTHENTIC ASTROLOGICAL TRADITION.
Participating astrological schools from the following European countries: Austria, Bulgaria, Germany, Greece, Italy, Netherlands, Romania, Serbia, Turkey, United Kingdom, with a guest speaker from Iran.
Co-organized and hosted by the Greek Astrological School –  Thomas Gazis. and
co-organized by the Bulgarian Astrological School – https://astramen.comFilip Filipov.

REGISTRATION LINK FOR THE CONFERENCE:
https://www.powr.io/form-builder/u/20accdf8_1668800090#page
COST OF PARTICIPATION IN THE THREE-DAY CONFERENCE – 30 euros for the early birds, until December 4, 2023 at 24:00 EET, and 40 euros thereafter.
TYPE OF CONFERENCE: Internet conference via the software Zoom (please update your Zoom at: https://zoom.us/download ).
REGISTRATION NOTICE: Once payment for the conference is made via card or PayPal, all registrants will receive an email with the conference link on 14.12.2023.

The purpose of the Fifth Pan-European Conference is the presentation of the ideas and methods of the authentic millennial tradition of Astrology, as well as the creation of an appropriate environment for the teaching and application of the ancient methods of Astrology in modern conditions.

Motto: “From the Pillars of Tradition to Ground-breaking Research”! The European astrological schools and traditions are working together for a complete rediscovery of the ancient world’s astrological tradition, as well as for innovative research in the field of Astrology!

The conference is suitable for non-specialists and beginners in the field of astrology.
The official language of the conference is English. Translation to Bulgarian is organized. For people from USA, South America and Japan, Australia, and New Zeland there is a possibility The Conference to be repeated like a record in a better time period for people from these countries or regions.

More information for the lecturers and the Official program of the conference shaped according to the time zone in Türkiye (GMT+3) is available here: 
https://astramen.com/en/events/5ta-eu-astro-conf
PLEASE, BECOME PART OF THE GROUP TO HAVE INFORMATION IN TIME:
https://www.facebook.com/groups/387582059769013
Participate in this World Astrological Event to experience the sources of Ancient Astrology and the Higher Modern Astrology of the most important Astrological Schools in Europe. THERE WILL BE IMPORTANT HISTORICAL ANNOUNCEMENT
REGISTRATION LINK:
https://www.powr.io/form-builder/u/20accdf8_1668800090#page 

REGISTARATION

Max Reinhardt – zum 150. Geburtstag.

Max Reinhardt  (eigentlich Max Goldmann; Namensänderung wegen der antisemitischen Strömungen der Zeit), * 9. September 1873 Baden bei Wien, † 30. Oktober 1943 New York, Schauspieler, Regisseur, Theaterdirektor. Ohne sein Leben und Wirken ist Theater nicht mehr denkbar. Eine astrologische Aufarbeitung.

Wolfgang Tomsits

Donnerstag, 30. Nov. 2023, 18.00 Uhr

Vortragsort: Hegelgasse 15/7, 1010 Wien

Vorschau: Nächster Termin 14. 12. 2023 – Brigitte Strobele

Vettius Valens – Die Deutung von Vermögen, Ansehen und Status aus dem Horoskop anhand der Triplizitätslehre und arabischen Lospunkten.

Die Anthologien des Hellenistischen Astrologen Vettius Valens (120 – 175 n. Chr.) gehören zu den ausführlichsten griechischen Quellenwerken der Antike und bündeln das Wissen der vorausgehenden Autoren. Darüber hinaus ist Valens einer der wenigen Astrologen, die auch konkrete Horoskope aus der Praxis zeigen und deuten. In Buch II der Anthologien führt uns Valens durch seine Methode, die Art von Vermögen, Wohlstand, Ansehen und Status aus dem Geburtshoroskop abzuleiten. Anhand einiger Fallbeispiele von Valens sowie Horoskopen unserer Zeit werden unterschiedlich günstige oder ungünstige Konstellationen unter Verwendung von Triplizitätslehren und astrologischen Lospunkten aufgezeigt.

Anne C. Schneider, (DE)

Donnerstag, 16. Nov. 2023, 18.00 Uhr

Vortragsort: Hegelgasse 15/7, 1010 Wien

Vorschau: Max Reinhardt – zum 150. Geburtstag. Wolfgang Tomsits, Vortragsort: Hegelgasse 15/7, 1010 Wien

Quartalshoroskope II.

Die Welt kommt nicht zur Ruhe – zwei Kriege zeigen uns schwere Konflikte auf und keine Lösungen. Jeden Tag erreichen uns Berichte, deren Ausmaß, wir nicht wirklich ermessen können – und es stellt sich die Frage wie man damit umgehen soll. Gemeinsam schauen wir uns die laufenden Konstellationen und ihre Entwicklungen an. Schwerpunkt: EU, Deutschland, Ukraine, und die USA.

Donnerstag, 9. Nov. 2023, 18.00 Uhr (ab jetzt immer um 18 Uhr)

Brigitte Strobele

Vortragsort: Hegelgasse 15/7, 1010 Wien

Vorschau: 16. Nov.: Anne C. Schneider, Vettius Valens und 30. Nov.: Wolfgang Tomsits, Max Reinhardt

Deutungskurs: jeweils am Freitag, 17 – 18.30 Uhr: am 3., 10., 17., 24. Nov. 1., 8. Dez. 2023; Auskunft: Brigitte Strobele: 0676 41 40 555 – Bitte um Anmeldung!

Österreichische Astrologische Gesellschaft, E-Mail: info@oeag-astrologie.at

Quartalshoroskope zum aktuellen Geschehen

Die Welt kommt nicht zur Ruhe – zwei Kriege zeigen uns schwere Konflikte auf und keine Lösungen. Jeden Tag erreichen uns Berichte, deren Ausmaß wir nicht wirklich ermessen können – und es stellt sich die Frage wie man damit umgehen soll. Gemeinsam schauen wir uns die laufenden Konstellationen und ihre Entwicklungen an.

Donnerstag, 19. Okt. 2023, 19.00 Uhr

Brigitte Strobele

Vortragsort: Hegelgasse 15/7, 1010 Wien

Das Wassermannzeitalter

Das Wassermannzeitalter – mittendrin vom Anfang der Zukunft.

Ein astrologischer Einblick der bisherigen Menschheitsgeschichte und ein Ausblick auf die weitere gesellschaftliche Entwicklung.

Donnerstag, 5. Okt. 2023, 19.00 Uhr

Mag. Martin Reichard

Vortragsort: Walfischgasse 12, Wien 1, ÖAV/Edelweiß (ACHTUNG – Ort geändert)

Expedition Titanic

und weiteres astrologisch gesehen.

Das Tauchboot “OceanGate Titan” hat die Welt fünf Tage lang in Atem gehalten. Nach der ersten astrologischen Betrachtung dieses Dramas, kann gesagt werden, dass es unter Einbeziehung eines astrologischen Rats, nicht zu dem Unglück gekommen wäre. Trotz allem haben wir keinen Einblick in das große Ganze, in Gottes Plan, und können nur sagen: “Es geschieht”. Aber wir können sehen, und daraus lernen, wie exakt die astrologischen Parameter das Geschehen festschreiben.

Brigitte Strobele

Donnerstag, 29. Juni 2023, 19 Uhr

Vortragsort:  Hegelgasse 15, Wien 1, Ibera Verlag/ ÖAG, 3. Stock