Liebe Sternenfreunde!

Nach einer gefühlt langen Pause beginnen wir das neue Semester mit Rosemarie Krejci, (Ausbildung bei Sándor Belcsák), die, nach einer jahrelangen Abwesenheit von der Gesellschaft und wohl auch von der Astrologie, durch einen persönlichen Schicksalsschlag ihre Begeisterung für die Astrologie wiederentdeckt hat.

Wir freuen uns sehr, Rosemarie Krejci wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Ihr Vortrag wird interessante Übereinstimmungen aufzeigen und uns bewusst machen, wie vernetzt wir mit unseren Mitmenschen sind.  

Donnerstag, 10. März 2016, 18.30 Uhr – Begrüßung bei einer Tasse Tee!   

Vortrag um 18.45 Uhr!  

Vortrag: Zwillingsverbundenheit über den Tod hinaus

Rosemarie Krejci

Vortragsort: Walfischgasse 12, Wien 1, ÖAV/Edelweiß

Liebe Sternenfreunde!

Für unseren nächsten Vortrag am 22.10.2015 konnten wir Herrn Dr. Niederwieser gewinnen. Er ist forschender und beratender Astrologe, mit jahrelanger Praxis. Es gibt einiges zu erfahren, für astrologische Anfänger und Fortgeschrittene.     
 
Zu seinem interessanten Thema schreibt er:

Seit einigen Jahren ist die Weltpolitik gehörig in Bewegung geraten. Eine neue Welle von Revolutionen ist dabei, die globalen Machtgefüge neu zu ordnen. Zahlreiche Staaten und Unternehmen, aber auch Einzelschicksale sind von diesen tiefgreifenden Veränderungen betroffen.

Der Vortrag gibt Einblicke in die Zeitgeist-Matrix der Menschheitsgeschichte und zeigt, wie Revolutionen in regelmäßigen Abständen für kollektive Paradigmenwechsel in Politik, Kultur, Wirtschaft und Technik sorgen. Und es wird erläutert, wie diese disruptiven Ereignisse mit unseren persönlichen Horoskopen verbunden sind. Dabei werden astrologische Zyklen mit den neuesten Erkenntnissen aus den Bereichen Trendforschung und Zukunftsforschung kombiniert.

Eine astro-historische Zeitreise von der Französischen Revolution bis ins Jahr 2050